SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Anmelden

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

Paprika-Zucchini-Spaghetti

Zutaten (für 2 Pers.):

  • 100 g Spaghetti oder Vollkorn-Spaghetti
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 250 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Basilikum, gehackt
  • Salz & Pfeffer
  • 80 g Feta (Schafskäse)

Zubereitung:

  1. Spaghetti bissfest garen. Zucchini, Paprika, Champignons und Knoblauchzehe putzen und klein schneiden.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse zugeben und unter Wenden ein paar Minuten braten.
  3. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und 3 EL Nudelkochwasser auffangen. Die Nudeln zusammen mit dem Kochwasser in die Pfanne geben und durchschwenken.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und Basilikum untermischen. Den Feta fein über die Spaghetti zerbröseln und servieren.

Tipp:

Das Gericht kann auch um ein paar Oliven und etwas Gemüsebrühe ergänzt werden.

Guten Appetit!

Zurück